Spiegelbild

Eine Sammlung der schönsten Spiegelergüsse

Archive for the ‘Spiegel’ Category

Bild & Spiegel: Das Brandstifterpaar

leave a comment »

Die Bild ist ein Brandstift. Da hat der Spiegel vollkommen recht. Wenn es darum geht, Skandale zu generieren, ist der Spiegel oft nicht besser. Die Methodik ist dieselbe. Was die Bild für das eher weniger gebildete und rechte Teil ist, ist der Spiegel für das linke und eher gebildete Spektrum.

Häufig arbeiten Bild und Spiegel Hand in Hand! Es waren Bild und Spiegel, die Sarrazins Buch vorab gedruckt haben. Die Bild, um das Buch zu bejubeln. Der Spiegel, um ein Skandal daraus zu machen. Am Ende haben beide gewonnen und ihre Auflage gesteiger.

Beide Medien wollen Politik und Öffentlichkeit gestalten und schreiben deshalb Mensch sowie Themen nach belieben hoch und runter.

Written by politur

Februar 27, 2011 at 8:54 pm

Veröffentlicht in Bild, Schlagzeile, Spiegel

Tagged with , ,

Das hohe Ross des Spiegels

leave a comment »

Während der Spiegel eine Streitschrift für eine Frauen-Quote sogar auf die Titelseite hebt, lohnt sich ein Blick in die Chefetage des Spiegel. Zettel tut dies in seinem Blog.

Written by politur

Februar 1, 2011 at 8:14 pm

Veröffentlicht in Spiegel

Gewalt in der Ehe ist lustig

leave a comment »

SPON hat unter dem Namen „kurz & krass“ eine kleine Serie skurriler Polzeimeldungen gesammelt, die den Leser zum Schmunzeln bringen soll:

Ein Niederländer wird nach einem Autodiebstahl vom eigenen Wagen überholt. Eine Österreicherin parkt ihr Fahrzeug direkt an der Supermarktkasse.

Mal abgesehen von der Dschungelcamp-Schadenfreude, die SPON bedienen will, frage ich mich ernsthaft, was SPON an der folgenden Geschichte amüsant findet:

Weil sie keinen Sex mit ihrem Ehemann mehr will, hat eine Frau in Baden-Württemberg die Polizei alarmiert. Das Paar ist seit 18 Jahren verheiratet und hat zwei Kinder, wie die Polizei mitteilte. Die Frau fühle sich seit langem von ihrem Mann beherrscht und gedemütigt. Schon vor vier Jahren sei sie mit ihrem Bett ins Wohnzimmer gezogen. Ihrem Mann habe sie gesagt, sie wolle sich scheiden lassen. Doch er sei immer wieder nachts zu ihr gekommen und habe Sex gefordert. Nun sollte die Polizei „sie bei der Durchsetzung ihrer Nachtruhe unterstützen“.

Klingt nach häuslicher und sexueller Gewalt in der Ehe. Was ist bitte daran lustig?

An dieser Stelle muss ich geschehen, dass ich mir eine Freiheit erlaubt habe. Ich habe aus dem Ehemann eine Ehefrau gemacht. Den Wortlaut habe ich aber komplett belassen. Ursprünglich handelte die Meldung davon, dass „ein Ehemann in Baden-Württemberg die Polizei ruft- weil er keinen Sex mit seiner Frau mehr will.“

Hätte SPON die Meldung bei einer bedrängten Ehefrau als lustig empfunden und gebracht? Wahrscheinlich nicht. Gewalt in der Ehe gegenüber Männern scheint für SPON aber lustig zu sein. Männer soll nach der Meinung von SPON immer Sex wollen sowie stark und mächtig sein. Dass Männer sehr wohl Opfer von Gewalt ihrer Ehrfrauen werden ist dabei schon hinreichend dokumentiert.

Written by politur

Januar 31, 2011 at 8:21 pm

Veröffentlicht in Spiegel

Tagged with , , ,

Skandal: Außenminister macht Außenpolitik

leave a comment »

Die einen nennen es Arbeit, die anderen Flucht, wenn der Außenminister nach Pakistan und Afghanistan fliegt und vor Ort Politiker und Soldaten trifft.  Wenn der Außenminister nicht mitspielen will („So oft auch versucht wurde, ihm ein paar Sätze zum Streit bei seinen Liberalen zu entlocken, so vehement blockte Westerwelle ab. Schließlich sei dies ein Trip des Außenministers und nicht des FDP-Chefs.“), ändert nichts daran.

Written by politur

Januar 10, 2011 at 5:21 pm

Veröffentlicht in Spiegel

I’m too sexy for…

leave a comment »

I’m too sexy for my Arbeitgeber – Rechtsstreit in den USA

So titelt SPON. Schön, dass wir jetzt wissen, dass der SPON seine Leser für zum Dumm hält, das englische Wort „employer“ zu kennen. Ganz nebenbei ist das natürlich weltbewegende Schlagzeilen über die Geschehnisse in der USA…

Written by politur

Dezember 9, 2010 at 5:55 pm

Veröffentlicht in Schlagzeile, Spiegel

Tagged with , ,

Der Spiegel erfindet das Englisch, das zu seinem Weltbild passt

leave a comment »

Die klassischen Printmedien erleben ein Revival dank WikiLeak, da nur sie die serös die Datenflut auswerten können. Leider hat WikiLeak den Spiegel gefragt, der dies leider nur unseriös hinbekommen hat:

Der „Spiegel“ spricht schräges Englisch

Written by politur

Dezember 2, 2010 at 8:33 pm

Die Würde des Bundespräsidentenamts

leave a comment »

Spiegels sachlichen Arguemente gegen Wulff kurz vor dessen vorraussichtlchen Wahl:
[20.37] Absicht oder nicht?
Noch mehr Bundespräsidentenwahl-Fernsehen. Auf dem Privatsender Das Vierte läuft eine Komödie mit Grimassenakrobat Jerry Lewis in der Hauptrolle und dem sehr schönen Titel: „Der Ladenhüter.“ Wir gehen mal davon aus, dass die Programmmacher das nicht auf Christian Wulff bezogen haben. (tdo)

Written by politur

Juli 6, 2010 at 5:50 pm

Veröffentlicht in Spiegel